Einstimmung auf Weihnachten

Wer angesichts der milden Temperaturen noch nicht in Vor-Weihnachts-Stimmung ist, der kann ja versuchen, mit Weihnachtsbäckerei nachzuhelfen. Noch zwei Wochen bis Weihnachten, da kann man sich mit dem Gedanken ans selber backen schon mal anfreunden. Der Aufwand ist überschaubar und alleine vom Erlebniswert – ob man alleine in der Küche wirbelt oder mit der ganzen Familie – unbezahlbar.

Mit etwas Erfahrung hat man auch schnell raus, welche Sorte Plätzchen am besten zu den Weinen passen, die man am liebsten trinkt.

Einen Kommentar schreiben

Kommentare per RSS Feed verfolgen