Archiv der Kategorie 'Alles bio'

Vorbereitung der Abfüllung beim ECOVIN-Winzer

Freitag, den 16. September 2016

Wie oft füllt eigentlich der Biowinzer seinen Wein ab? Einmal, zweimal, dreimal? Biowinzer Günter Kaufmann vom Bioweingut Kaufmann in Efringen-Kirchen zeigt, welche Arbeiten für das Vorbereiten der Weinabfüllung nötig sind. Erstaunlich: Es gibt eine ziemlich lange Vorbereitungszeit, viel gründliche Planung und einen umfangreichen Einkauf. Wie oft gefüllt wird, wie oft diese Vorbereitungen nötig sind, das […]

ECOVIN-Winzer testen neue Erziehungsmethoden: Minimalschnitt

Freitag, den 9. September 2016

Der Verzicht auf Chemie treibt viele Biowinzer dazu, immer wieder neue Wege zu gehen. Einige stellen jetzt auch das in Baden und anderen Regionen verbreitete Erziehungssystem der Flachbogenerziehung auf den Prüfstand und testen in ihrem Betrieb den Minimalschnitt im Spalier – mit erstaunlichen ergebnissen. Was zunächst vor allem nach Arbeitserleichterung für den Biowinzer klingt, hat […]

Wie wird der neue Jahrgang?

Freitag, den 2. September 2016

Diese Frage beschäftigt nicht nur die Winzer, auch die Verbraucher beschäftigen sich allmählich damit, was ihnen die in Kürze beginnenden Lese-Arbeiten in den nächsten Monaten bescheren wird. Ins Grübeln bringen die Verbraucher vor allem Berichte über das verstärkte Auftreten von Falschem Mehltau (Peronospora) durch die häufigen Niederschläge und das warme Wetter, und der Befall der […]

Rezept für einen sommerlichen Wein-Drink

Freitag, den 12. August 2016

Ich weiß, dass das einigen Wein-Liebhabern das Herz bricht. Aber dafür macht es andere sicher glücklich: Ein Rezept für ein sommerlichen Drink mit Wein, der auch als Dessert durchgeht: Wine Ice Cream Float Recipe: Boozy Dessert Drink. Weinliebhaber haben ja bevorzugt „gute” Rotweine zuhause. Es fällt ihnen schwer, zum Kochen eine Flasche Wein abzustellen: „Die […]

Die FAZ berichtet von Totalausfällen bei Biowinzern

Freitag, den 5. August 2016

In den vergangenen Wochen nahmen die Nachrichten über die Situation der Biowinter rapide zu – und sie ergaben ein düsteres Bild. Die FAZ berichtet zum Beispiel Die ersten Ökowinzer melden Totalausfälle. Wobei der Schwerpunkt dieses Artikels weniger auf die katastrophale Lage einiger Biowinzer (und auch konventioneller Winzer) abhebt, als vielmehr auf die Gesetzeslage. Es fehlt […]

Licht am Ende des Tunnels

Dienstag, den 26. Juli 2016

… sieht Harald Steffens, Biowinzer an der Mosel: Licht am Ende des Tunnels. Zu schaffen macht (wie in fast allen Anbaugebieten) die Peronospora. Bis jetzt haben wir sehr viel Glück gehabt. Auf der anderen Moselseite, in der nächsten Gemeinde, an jeder anderen Windung der Mosel sieht es ganz anders aus. Riesig groß auch die Unterschiede […]

Tabbouleh-Salat, mediterrane Picknicks und der richtige Wein

Mittwoch, den 20. Juli 2016

Picknick-Wein ist für mich zuallererst ein kühler Wein. Ja, ich weiß, das ist weder wissenschaftlich noch weintechnisch haltbar. Vielleicht liegts einfach an meiner nordischen Seite: Ich verbinde Picknick mit einem heißen Sommerabend (nie mittags!) – und brauche dann kühle Getränke. Wobei ich auch dem richtigen gekühlten Rotwein (das geht nicht bei jedem) nicht abgeneigt bin. […]

Regenphase macht Biowinzern zu schaffen

Freitag, den 1. Juli 2016

Während sich die Berichte aus den deutschen Anbauregionen über Probleme mit dem falschen Mehltau (Peronospera) häufen, wie hier von der Mosel, hat auch ECOVIN Baden erstmals offiziell Stellung bezogen. Paulin Köpfer, der Vorsitzende von ECOVIN Baden berichtet über die seit Anfang Mai anhaltende Regenphase: Man habe feststellen müssen, dass sich die Strategien der Biowinzer gegen […]

Erfolge beim 7. Int. Bioweinpreis 2016

Montag, den 27. Juni 2016

Und noch eine Auswahlhilfe für interessierte Biowein-Trinker: Der 7. Internationale Bioweinpreis ist beendet. Deutsche Biowinzer erzielen 21 mal Großes Gold, 169 mal Gold, 219 mal Silber und 65 Empfehlungen Der Ausrichter WINE System AG spricht von einem neuen Teilnehmerrekord und einer „nie dagewesenen Bandbreite an Rebsorten, Stilen und Herkunftsländern”. Insgesamt 465 der 1063 gemeldeten Weine […]

Regen macht den Biowinzern zu schaffen

Dienstag, den 21. Juni 2016

„Die Bioweinbaubetriebe in Baden- Württemberg und in Deutschland brauchen kurzfristige Hilfe und eine Perspektive“. Dies hat Baden-Württembergs Minister Peter Hak jetzt in einer Pressemitteilung zur aktuellen Situation der Biowinzer geschrieben. Hauk redet von einer „Krisensituation bei der Bekämpfung des Falschen Mehltaus”: Die anhaltenden Niederschläge der letzten Wochen hätten in den Bioweinbaubetrieben in Baden-Württemberg und in […]