„Wird badischer Biowein knapp?“

Das zumindest vermutet Paulin Köpfer, der Vorsitzende von ECOVIN Baden. In der jüngsten Pressemitteilung des ECOVIN-Regionalverbands ECOVIN Baden stellt Köpfer zwar fest, dass der Jahrgang 2006 für die badischen Biowinzer noch ansehnliche Ergebnisse gebracht hat.

Allerdings – und das nun schon im dritten Jahr hintereinander – auch unterdurchschnittliche Mengen, was durchaus zu Knappheit und Preissteigerungen bei badischen Bioweinen führen könne, so Köpfer.

Nach einer unterdurchschnittlichen Erntemenge im Jahrgang 2005 in Baden und den schweren Hagelschäden im Jahr 2004 sei dies nun schon das dritte Jahr in Folge, in dem alleine die Erntemengen nicht den Erwartungen entsprachen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert