Monteziego-Bio-Käse aus dem Schwarzwald

monteziego.de

Die Bio-Sommer-Entdeckung zum Wein: Monteziego-Bio-Käse. Der Monteziego, den ich bei uns auch abseits eines Bioladens in einem Supermarkt entdeckt habe, wird auf dem Hinteren Geisberg bei Schweighausen im Schwarzwald produziert. Martin Buhl betriebt hier mit fünf Mitarbeitern seinen Demeter Bergbauernhof bereits seit 1999.

100 Milchziegen liefern die Milch, die nach Demeter-Richtlinien auf handwerkliche Art weiter verarbeitet wird. So entsteht aus der Ziegenmilch unter anderem Ziegenfrischkäse in verschiedenen Geschmacksrichtungen, Ziegenfeta, Ziegen-Camembert usw.

Die Milch für den „Mona Liesl“-Käse kommt vom Demeterhof Christof Heuberger in Schutterwald, der nach denselben strengen Qualitätsrichtlinien arbeitet wie die Hofkäserei Monte Ziego. Die Ziegenmilch für die Monte Ziego Bioland-Produkte liefert der Biolandhof Domäne Hochburg, Emmendingen (also an meinem Wohnort).

Die Hofkäserei Monte Ziego ist Mitinitiator des Interessenverbandes „Handgemacht im Schwarzwald“. Unter diesem Zeichen haben sich Betriebe aus dem Schwarzwald zusammengefunden, die sich traditionellen Fertigungsmethoden und hohem Qualitätsanspruch verpflichtet fühlen.

Die Website scheint noch auf eine Erneuerung zu warten. Vielleicht beglückt man mit einem Online-Shop plus Versand künftig auch diejenigen, die bislang noch nicht an diese Ziegenkäse gelangen konnten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert