EU-Bio-Logo: Abstimmung – oder besser doch nicht?

Bio-Logos zur Abstimmung

Wer möchte kann hier (EU-Bio-Logo: Abstimmung) über ein neues Bio-Logo abstimmen. Ich möchte nicht.

Das heißt, ich würde schon gerne. Aber ich finde leider keinen der drei Logo-Entwürfe gut. Nicht mal akzeptabel.

Ich gebe ja gerne zu, dass das ein schwieriges Feld ist und dass man es hier wahrscheinlich keinem recht machen kann. Aber diese drei Entwürfe verwirren mich doch etwas.

Und hier geht es um etwas:

„Bis zum 31. Januar 2010 kann online zwischen drei Finalisten ausgewählt werden. Das Gewinnerlogo wird ab Mitte 2010 verpflichtend sein für alle vorverpackten biologischen Erzeugnisse, die in der Erzeugung und im Herstellungsverfahren den EG-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau entsprechen.“

Insgesamt wurden wohl 1000 Entwürfe eingereicht, 100 kamen in die engere Wahl, wurden aber gar nicht erst veröffentlicht. Nur die Dreier-Auswahl der Jury steht jetzt zur Wahl. Schade, bei der Menge wahr wahrscheinlich einiges dabei, dass zumindest mir besser gefallen hätte…

2 Reaktionen zu “EU-Bio-Logo: Abstimmung – oder besser doch nicht?”

  1. Social Wine

    Montags-Links…

    Hier wieder einige Links zu Artikeln, die ich in letzter Zeit lesenswert fand:
    Wollen wir in so einer Welt leben? fragt Sachar Kriwoj – und diskutiert, wie wir uns in der virtuell vernetzten und in der realen Welt verhalten. Unbedingt lesen ……

  2. Bildergeschichten aus dem Weingut Steffens-Keß

    Hieroglyphen…

    Der übliche Schwachsinn der aus Brüssel kommt. Nachden das alte EG Biosiegel fast keinerlei Zuspruch bei der Etikettierung von ökologischen Produkte gefunden hatte, soll nun ein neues Logo entworfen werden. Grafik Studenten haben 3393 Entwür…

Einen Kommentar schreiben

Kommentare per RSS Feed verfolgen