Weingut Brühler Hof auf der Grünen Woche

Familie Müller auf der Grünen Woche in Berlin

Das Familien-Weingut Brühler Hof präsentiert sich vom 15. – 24. Januar auf der 75. Internationalen Grünen Woche in Berlin. Mutter Margit, Tochter Sabine und Sohn Sebastian Müller freuen sich auf die weltweit größte Landwirtschaftsmesse. Besonderes Highlight für die drei Biowinzer ist ihre Wein- und Käsedegustation AprésBio. Für den 15. Januar wird die deutsche Weinkönigin Sonja König erwartet, tags drauf schaut der rheinland-pfälzische Landwirtschaftsminister Hendrik Hering auf ein „Schöppchen“ vorbei.

Vorstellen möchte Junior-Chef Sebastian Müller auf der Messe auch seine neueste Kreation, einen Premium-Riesling namens Eiskeil, so genannt nach der im Riesling-Weinberg freigelegten speziellen geologischen Bodenstruktur. Als Demonstrationsbetrieb Ökologischer Landbau präsentiert sich das Weingut Brühler Hof im Rahmen des Bundesprogramms in der BioMarkt-Halle.

Kommentarfunktion ist deaktiviert